Freilandhähnchen aus Windhagen

 

 

Bei uns dürfen alle Hähnchen ihr Leben in einem komfortablen Mobilstall genießen.

Unsere Hähnchen gehören langsam wachsenden Rassen an. Nur so sind sie robust genug, um in ihrem kurzen Leben wenigstens richtig die Natur zu erleben und bis zum Schluss gesund und mobil zu bleiben.

Da sie nur in kleinen Gruppen leben, ist der Krankheitsdruck nicht so groß, dass sie prophylaktisch Antibiotika erhalten müssen.

 

Morgens um 9.00 öffnen sich die Auslaufklappen und die Hähnchen haben nach einem ausgedehnten Getreide-Frühstück den ganzen Tag Zeit, in frischem Gras zu Picken und Blättchen zu Zupfen. Selbst bei schlechtem Wetter genießen sie diese Freiheit.

Wenn um 17.00 Uhr die Klappen schließen, sitzen die Hähnchen schon längst wieder in ihrem sicheren und komfortablen Mobilstall.

 

Unsere Haltung ist nicht nur besonders tier- und umweltgerecht, sondern verspricht auch ein höchstmaß an Gesundheit und Hygiene.

Das Hähnchenmobil wird je nach Futterangebot und Witterung alle ein bis zwei Wochen umgesetzt. Das garantiert eine perfekte Nutzung des Kotes als wertvollen Naturdünger und einen geschlossenen Kreislauf ohne zusätzlichen Kunstdünger.

 

Die Hähnchen werden in zwei Abschnitten geschlachtet, so dass wir leichte Hähnchen mit 2000 g genauso anbieten können wie schwere "Familienhähnchen". Schauen sie hierzu mal auf Rezepte! Von einem schweren Hähnchen kann sich eine vierköpfige Familie locker zwei Tage lang ernähren - und dafür musste dann sogar nur ein Hähnchen sein Leben opfern...

Bestellung einfach per email durchgeben!

 

Hähnchen: ca. 2.000 g: 5 € / kg

Hähnchen: ca. 3.500 g: 6 € / kg

 

 

   
   
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tina Haus